Wir bieten Ihnen die 2 schonendsten Haarverlängerungssysteme an und stellen Ihnen die Merkmale, Unterschiede und Preise der jeweiligen Systeme vor. Der Unterschied zu anderen Herstellern ist die herausragende Qualität der Haare, sowie die Schonung der eigenen Haare beim Einsetzen und Entfernen der Haarverlängerung.

 

Tapeextensions GL Tapes & Hairtalk

 

  • Die Tapes müssen alle 8 - 12 Wochen rausgenommen und wieder an den Ansatz gesetzt werden. Dieses kann man ca. 3 - 4 mal machen. Somit ergibt sich eine maximale Tragezeit von 1 Jahr.
  • Man kann die Verlängerung flexibel erweitern. Wenn Sie zwischendurch keine Lust haben, kann man die Verlängerung entfernen und bei Laune wieder einsetzen.
  • Durch die Entfernung alle 8 - 12 Wochen, können sich keine Haare verfilzen.
  • Der Befestigungskleber kommt aus dem chirurgischen Bereich. Dieser befestigt die Verlängerung sehr gut, lässt sich aber auch wieder ganz leicht und haarschonend entfernen.

 

 

 

Ultraschallmethode (-Bondings) Multisonic

 

  • Durch diese